Beitrag lesen

Andi Bühler

Andi Bühler ist in vielen unterschiedlichen Projekten fester musikalischer Bestandteil und Klang-Artist. Er studierte Performance & Pädagogik an der Swiss Jazz School und am Drummer’s Collective in New York. Neben seinen Ausflügen als Mandolinist, A-cappella-Sänger und Dirigent, gilt seine Leidenschaft schon seit jeher dem Schlagzeugspiel. Zusammen mit den Drumtrainern Chris Heiny und David Pätsch betreibt Andi Bühler das Trommel-Trio Playmobeat. …

Beitrag lesen

Mesut Gürsoy

Mesut agiert vor allem in den Genres Indie, Fusion und Electronica. Mit internationalen Acts wie East Cameron Folkcore, Felidae, Roman Fischer und Tubbe tourte er Europaweit, mit diversen TV- Auftritten und zahlreichen Veröffentlichungen auf verschiedenen Labels. Seine Ausbildung umfasst u.a. Private Lessons mit Claus Hessler und Jojo Mayer, sowie mit John Riley an der Manhattan School of Music, New York. …

Beitrag lesen

Jan „Stix“ Pfennig

Jan „Stix“ Pfennig zog 1999 nach Berlin um an der Hochschule für Musik Hanns-Eisler Jazz-und Popularmusik zu studieren. 2012 rief er mit seiner Hiphop Band The Swag das bekannte Berliner HipHop-Event The Swagjam ins Leben, das seitdem jeden Dienstag im Berliner Club Badehaus die HipHop Fans begeistert. Jan trommelte u.a. für folgenden Bands und Künstler: Sido, Culcha Candela, Marteria, Adel …

Beitrag lesen

Tobias Heymer

Seit seiner Ausbildung beim Popkurs an der Hochschule für Musik in Hamburg hat er mit vielen nationalen und internationalen Künstlern zusammengearbeitet. Seit Langem beschäftigt er sich intensiv mit der Verschmelzung von elektronischer Musik und dem Live-Schlagzeug und als Clubmusik-Drummer tourte er quer durch Europa. Seine Produktionstätigkeit reicht von Werbemusik über Kinderlieder bis hin zum futuristischen Underground Techno. Aktuell gibt er …

Beitrag lesen

Merlin Ettore

Der Kanadier italienischer Abstammung hat sein Studium am Montreal Music Conservatory absolviert. Sein Hybrid-Konzept, eine Fusion aus E-Drums und Akustik-Drums, hat er perfektioniert und gilt heute als einer der Vertreter des modernen zeitgenössischen Drummings.

Beitrag lesen

Tim Kroker

Tim Kroker studierte Musik und Schlagzeug an der Frankfurter Musikwerkstatt und am Drummers Collective in New York. Er arbeitete als Theatermusiker am Schauspielhaus Frankfurt/ Main unter der musikalischen Leitung von Tom van der Geld. Tim ist fester Schlagzeuger der belgischen Band Front 242 und spielte außerdem für Micatone, Ich&Ich, Cascada und Drum Connection. Seit jüngerer Zeit widmet sich Tim dem …