Drumtrainer Berlin

Pro-Training Berlin


Certificate of Higher Education
„Professional Drummer“


Der Lehrplan zum Profi-Schlagzeuger umfasst den klassischen Unterricht am Schlagzeug genauso wie die Arbeit an Perkussionsinstrumenten, Studio- und Band-Training, Drums & Elektronik, Marching-Drums und Tuning-Workshops. Für Vergabe des Certificate of Higher Education sind zusätzlich die Kurse Musiktheorie und Gehörbildung notwendig. Diese Fächer sind Teil des regulären Stundenplanes. Außerdem gibt es wechselnde Coaching-Angebote, bspw. zu Selbstmarketing und Freiberuflichkeit. Verschaff Dir hier einen Überblick unserer Trainer. Der persönliche Fachunterricht in Berlin wird umfassend ergänzt durch über 80 digitale Tutorials von Schlagzeuglegenden wie JR Robinson (Michael Jackson), Marc Schulman (Pink), Stanton Moore, Keith Carlock (John Mayor, Steely Dan) und Mark Guiliana (David Bowie). Der gesamte Inhalt von Drumtrainer.Online kann darüber hinaus zum Wiederholen der Unterrichtsinhalte im Selbststudium genutzt werden.

Erfahre mehr

Certificate of Higher Education
„Musikdidaktik“


Der Kurs „Musikdidaktik“ umfasst Theorie- & Praxisphasen sowie Hospitationen. Es werden Kurse angeboten in Pädagogik, Entwicklungspsychologie, Erziehungswissenschaften und Unterrichtsdurchführung. Zur Erweiterung des methodischen Wissensschatzes finden zudem Percussion Workshops statt. Die Weiterbildung dient der Berufsvorbereitung für die Ausübung als Lehrkraft an Musikschulen und Schulen sowie weiteren vielfältigen Berufsfeldern, wie zum Beispiel außerschulischer Jugenderziehung, Erwachsenenbildung, Kultur- oder Medienarbeit. Durch die systematische Auseinandersetzung mit künstlerischen, wissenschaftlichen und pädagogischen Inhalten und Methoden für das Unterrichten von Schlagzeug, Percussion sowie elementarer Musikpädagogik werden die Studierenden befähigt, künstlerische und gesamtgesellschaftliche Entwicklungen wahrzunehmen und diese mitzugestalten. Darüber hinaus soll das Studium zur Persönlichkeitsentfaltung und zur Entwicklung sozialer Kompetenzen der Studierenden beitragen.

Erfahre mehr