Agustín ist Argentinier und stammt aus Buenos Aires. Seit seiner Schulzeit spielt er Schlagzeug und gibt Konzerte.
In seiner Ausbildung spiegeln sich seine Interesse. Einerseits, der formale Aspekt an der Universität Palermo, am Technologischen Institut für zeitgenössische Musik (ITMC) und an der Argentinien Gesellschaft der Autoren und Komponisten (SADAIC) und andererseits hat er Privatunterricht bei verschiedenen Lehrern und bekannten Musikern genommen.
Darüber hinaus ist erfolgreicher Profi-Schlagzeuger und spielte bei Rock Festivals, TV-Shows, Theaterfestivals und Musik oder Jazz-Clubs in weltweit.